Die Sächsische Zeitung schrieb am 04.06.2015