Wir sind Branchen-Insider.

bima ist Theorie und Praxis zugleich.

bima ist MEHR. bima, dass sind Henriette Hauerstein und Flora Brinckmann. bima vereint das Potenzial von zwei Generationen in einem Unternehmen und hat profunde Berufserfahrungen im Gepäck.

Wir sind Branchen-Insider und kennen die Gesundheits-, Pflege-, Bildungs- und Sozialbranche wie unsere eigene Westentasche. In uns stecken Theorie und Praxis zugleich. Wir reden nicht nur über etwas, sondern wir haben vieles erlebt. Wir haben genügend Abstand zu Dingen und sind dennoch nah dran. Wir arbeiten mit Leidenschaft und kennen unsere Grenzen. Menschen sind uns außerordentlich wichtig und deshalb begegnen wir Ihnen auf Augenhöhe und mit hohem Respekt. Wir beide sind die idealen Fachleute für alle die, die weiterdenken, weiterkommen und sinnerfüllt weitergehen möchten.

HENRIETTE HAUERSTEIN

Dipl.-Med. Päd. | bima Gründerin | Senior-Coach


PFLEGE UND MEDIZIN | Die ersten Schritte in der Berufswelt, führten Henriette Hauerstein gleich nach ihrem Abitur 1978 zu Menschen, die Hilfe benötigten. Als pflegerische Hilfskraft sammelte sie erste Erfahrungen und merkte schnell, dass sie hier weiter machen muss. Berufsbegleitend absolvierte sie die Ausbildung zur Krankenschwester und Fachkrankenschwester für Gemeindekrankenpflege. Die stationäre Pflege in einem Krankenhaus, sowie die ambulante Betreuung von Menschen sind ihr ein sehr vertrautes Feld.

PFLEGE, MEDIZIN UND BILDUNG | Als Fachpraxislehrerin und später als Leiterin der berufspraktischen Ausbildung von Krankenpflegeschülern, wurde Ihre Sicht auf Pflege erweitert. Fünf Jahre Universität und parallele Berufserfahrung schärften den Blick um ein Vielfaches. Theorie und Praxis sinnvoll miteinander zu verbinden, sind genau die Ziele, die noch heute größte Gültigkeit für sie haben.

LEHRERBILDUNG | Ein wichtiger Perspektivwechsel folgte. In Sachsen hatten seit dem Jahr 2000 die universitär ausgebildeten Gesundheits- und Pflegelehrkräfte die Möglichkeit eine zweite Staatsprüfung abzulegen, um als „echte“ Lehrer anerkannt zu werden. Hier war sie von Anfang an als Lehrerbildnerin dabei und hat das Konzept für die zweite Phase der Lehrerausbildung in der beruflichen Fachrichtung Gesundheit und Pflege federführend gestaltet und umgesetzt. Noch heute nimmt sie als erfahrene Prüfungsvorsitzende Prüfungen bei den Lehramtsanwärtern ab. Sie selbst hat von 2001 bis 2003 auch noch einmal die Schulbank gedrückt und berufsbegleitend die zweite Staatsprüfung abgelegt.

SCHULAUFSICHT | Als Schulreferentin und Fachberaterin unterstützte sie Schulen und Ausbildungsbetriebe bei der Einführung neuer Berufsgesetze, lernfeldorientierter Lehrpläne, moderner Unterrichtsmethoden und fallorientierter Prüfungsverfahren sachsenweit in der Gesundheits-, Pflege- und Sozialbranche.

MANAGEMENT| Als Geschäftsführerin einer gemeinnützigen GmbH und Vorstandsvorsitzende einer öffentlich rechtlichen Stiftung hat sie erlebt, wie es sich anfühlt wirtschaftliche, personelle und inhaltliche Gesamtverantwortung zu tragen, Visionen zu entwickeln, Ziele umzusetzen und Menschen zu begeistern und zu führen. Selbst eine große Maschinerie zu führen und zu managen war eine Aufgabe, mit der sie einen echten „Seitenwechsel“ vorgenommen hat. Raus aus dem öffentlichen Dienst und rein in die private Sozial- und Gesundheitswirtschaft – eine grundlegende Erfahrung für das, was sie heute macht.

PMB-KARRIEREBERATUNG | Als Inhaberin von pmb-Karriereberatung coacht, berät und trainiert sie Unternehmen und Privatpersonen rund um das Thema Beruf und den damit verbundenen Herausforderungen. Ihre Schwerpunktbranchen sind die Pflege, die Medizin und die Bildung. Ihre Expertise begründet sich auf eine fundierte Ausbildung bei dem bekannten Autor und Coach Martin Wehrle und natürlich auf ihre jahrelangen beruflichen Erfahrungen.

BIMA – BILDUNG UND MANAGEMENT | Das bima-Konzept ist das Extrakt ihrer mehr als 40-jährigen Berufserfahrungen im Bereich von Pflege, Medizin, Bildung und Management. Hier hat sie praxiserprobtes Theoriewissen und fundierte Berufserfahrungen auf den Punkt gebracht. Mit dem bima COACHING, den Programmen der bima AKADEMIE und den bima THEMENTAGEN unterstützt sie die Menschen in Unternehmen, um die Aufgaben der Gegenwart und Zukunft erfolgreich zu meistern. Mit bima – Bildung & Management bringt sie Entwicklung voran, weil ihre Botschaften nicht nur beflügeln, sondern bodenständig und visionär zugleich sind.

FLORA BRINCKMANN

M.A. | Coach | Unternehmenskommunikation 


BERUFSERFAHRUNGEN | Flora Brinckmann gehört zur Generation Y. Sinnhaftes Tun ist ihre Devise. Sie ist in der internen und externen Unternehmenskommunikation und der Angewandten Linguistik zu Hause. Sie bringt praxistaugliches Theoriewissen und reflektierte Berufserfahrungen aus dem Berufsbildungssystem, der Wissenschafts- und Hochschulkommunikation, sowie dem Marketing mit. Sie hat internationale berufliche und persönliche Erfahrungen im pädagogischen, sozialen, medizinischen und pflegerischen Kontext.

Sie versteht Bildung als einen Prozess von Persönlichkeitsentfaltung und Unternehmensentwicklung. Sie ist Coach, und habt ihr Handwerkszeug bei exzellenten Experten der Branche erworben. Als Profi der Marte Meo® Beratungsmethode setzt sie oft den i-Punkt auf das, was Sie bewegt. Sie denkt schnell. Sie ist flexibel. Sie erfasst komplexe Situationen präzise, kann gut strukturieren und priorisieren. Sie sieht das Ganze, aber auch das Detail. Mit Flora Brinckmann haben Sie eine realistische, leidenschaftliche und begeisterungsfähige Partnerin an Ihrer Seite.


Lernen Sie uns persönlich kennen – wir freuen uns auf Sie!

 

Info-Gespräch vereinbaren